smarTransfer

Was wir tun:

Wir heben den Wissensschatz im Unternehmen, indem wir helfen, Projekte schneller mit dem passenden Personal zu besetzen oder den richtigen Ansprechpartner für ein spezielles Problem zu finden. Mit unserer Software können Mitarbeiter von sich oder Projekten aussagekräftige Skill-Profile erstellen lassen. Dazu werden Daten unterschiedlichster Plattformen und Quellen ausgewertet und zu Empfehlungen zusammengeführt.

smarTransfer im Kurzinterview:

Kunden unserer Software sind üblicherweise in DACH aktiv, unser Produkt richtet sich an ein internationales Publikum. Einen Standort im Ausland haben wir jedoch noch nicht.

Das richtige Team für unser Unternehmen zu finden ist eine unserer wichtigsten Aufgaben. Ein frühzeitiger Kontakt hilft, sich persönlich kennenzulernen und thematische Neigungen abzuklopfen. Außerdem ist es für uns spannend, wenn Studierende mit neuen Kenntnissen und unverbrauchtem Blick ganz neue Lösungsansätze ausprobieren.

Wir nutzen maschinelle Lernverfahren in unserer Software, um bspw. die besonders relevanten Daten aus großen Textmengen zu filtern. Dabei interessiert uns aber auch immer der Blick über den Tellerrand, also: Was für andere Herangehensweisen gibt es an unsere Herausforderungen? Welche weiteren Informationen bieten die Daten, auf die wir zugreifen können, an die wir noch gar nicht gedacht haben? Abgesehen davon ist ein Einsatz je nach fachlichem Hintergrund und Interesse natürlich auch in allen weiteren Bereichen der Softwareentwicklung denkbar.

Insbesondere an Mathematik und Informatik.

Interessenten sollten sich in unsere Kunden hineinversetzen können, die Probleme verstehen, die wir mit unserer Software angehen und selbstständig Lösungsansätze bewerten, ausarbeiten oder testen. Technologisch setzen wir vorwiegend auf Java, im Rahmen eines Praktikums/Projektarbeit o.ä. ist aber auch die Nutzung anderer Software (Python, MATLAB etc.) absolut möglich.

Ja, im Bereich Data Science im weitesten Sinne sowie natürlich auch in allen Bereichen der Softwareentwicklung

Ja, u.a. Informatik und Linguistik (das ist kein MINT Bereich, zeigt aber gut, dass sich Anknüpfungspunkte in viele Bereiche finden)

Hier können wir individuell helfen (Unterstützung bei der Suche nach einer Unterkunft, flexible Arbeitszeiten, Remote-Tätigkeit etc.)

Ja, wir zahlen allen unseren Praktikanten ein Praktikumsentgelt.

Dein Ansprechpartner für Praktika:

René Wegener

Science Park Kassel, Universitätsplatz 12, 34117 Kassel

0561-95379-746

wegener@smartransfer.de